Montag, 27. Januar 2014

Schminkkörbchen #5

Hallo ihr Lieben,

heute startet die nächste Runde des Schminkkörbchens. Bei Susi könnt ihr die nachlesen worum es genau geht und wenn ihr meine Looks & die Auswertung der letzten Woche sehen wollt, dann klickt doch mal hier.

Und hier seht ihr mein Schminkkörbchen für diese Woche:



Es ist wieder ein bunter Mix aus guten, alt bewährten Produkten geworden, die lange Zeit unbenutzt waren und neuen, wenig getesteten Produkten, die nun endlich zum Einsatz kommen sollen. Die letzten 2 Wochen im Rahmen des Schminkkörbchens haben mir richtig gut getan, da ich mich voll und ganz auf die ausgesuchten Produkte konzentrieren konnte. Es gibt Phasen, da switche ich täglich zwischen verschiedenen Produkten. Das ist schön, weil man so jede Menge Abwechslung hat, aber eine wirkliche Testphase kommt viel zu kurz. Das ist nun etwas anders geworden und ich finde es super!


Als erstes Produkt stelle ich euch die MAC Palette Eyes/Cool vor, welche aus der Stroke of Midnight LE stammt. Hier hatte ich sie euch bereits genauer vorgestellt. Sie enthält 5 wunderschöne Lidschatten, davon 3 schimmernde und 2 matte Töne.




Die Swatches sind ohne Base entstanden.


Das nächste Produkt ist ein limitiertes Mineralize Blush von MAC in der Farbe Simmer aus der Tropical Taboo LE. Das Blush ist wunderschön, allerdings durch seinen kräftigen beerigen Ton und auffälligem Schimmer nicht immer besonders alltagstauglich.




helle Seite, dunkle Seite, beide gemischt

Als nächstes möchte ich euch ein 3in1 Produkt von Kanebo Sensai vorstellen, dass Triple Touch Compact in Light. Mir wurde das Puder damals von einer netten Beratung im Douglas empfohlen. Das zusätzlich noch ein Concealer und eine Art Primer enthalten sind, wusste ich zunächst nicht.



Mit dem Puder habe ich damals viel gearbeitet und es für gut befunden. Der Concealer und Primer hingegen ist noch fast unberührt. Das soll sich diese Woche ändern. Ich bin gespannt, wie ich mit dem Kombiprodukt zurecht komme und was der Concealer zu bieten hat.



Zum Schluss zeige ich euch jetzt noch meine Lippenprodukte für diese Woche. Es handelt sich um 3 Kandidaten der Rimmel Apocalips Lip Lacquer. Ich habe mir die Farben Nude Eclipse, Luna und Celestial rausgesucht. Den vierten Lip Lacquer, Aurora, habe ich nicht mit rein genommen, da er mir zu knallig ist für die Jahreszeit.


Nude Eclipse, Luna, Celestial

Tragebilder könnt ihr schon hier in meinem ASOS Haul sehen.

So sieht mein Schminkkörbchen für diese Woche aus. Was sagt ihr? Habt ihr schon Erfahrungen mit dem Sensai Triple Touch Compact und könnt mir Erfahrungsberichte geben?

Viele Grüße
Cynthia








Kommentare:

  1. Tolle Auswahl für's nächste Schminkkörbchen <3 Ich bin schon total gespannt auf die MAC Palette!!
    Mit Simmer geht es mir genau so... Ich finde ihn wunderschön, aber irgendwie ist er nicht ganz so einfach einzusetzen ;)))
    Liebe Grüße <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hatte die Palette sowie das Blush heute beide in Verwendung. Keine einfachen Kandidaten in der Anwendung und ließen sich auch heute nur zickig ablichten. Mal sehen wie der Rest der Woche wird. Ich bin gespannt. Aber Simmer ist sooooo schön :)
      LG

      Löschen
  2. Wahnsinn, allein die Produkte würde ich alle wie sie da so abgebildet sind auf der Stelle nehmen!!! <3 Oh da freue ich mich aber total auf deine Looks!
    Schön das du wieder mit dabei bist!!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hihi das ist witzig. Leider ist die Palette und das Blush nicht ganz so einfach. Aber um nur als Deko rumzustehen auch zu schade und deswegen gibt es noch eine Chance :)
      LG

      Löschen
  3. Du hast aber tolle Produkte im Körbchen!! Ich bin schon jetzt auf deine Looks gespannt! Ich liebe ja Simmer und freu mich schon, ihn auf deinen Wangen zu sehen! :))
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen

Hallo, schön das du auf meinen Blog gefunden hast!
Ich freue mich über jeden Kommentar von euch! Kommentare die allerdings nichts mit dem eigentlichen Post zu tun haben und lediglich einen Verweis auf den eigenen Blog enthalten, werden nicht freigeschaltet!

Eure Cynthia