Montag, 6. Januar 2014

p2 Beauty Rebel LE screamin' nail polish 010 bitter-sweet purple


Hallo Mädels,

meine einzige Errungenschaft aus der aktuellen p2 LE Beauty Rebel. Mir gefällt das Design und die Idee hinter der LE total gut, aber die Produkte haben mich leider (qualitativ) nicht angesprochen. Glücklicherweise gibt es bei p2 immer viele Tester, auch bei den LE's, die mich dann vorallem von dem Kauf abhalten. Was einerseits schade ist, da die Produktidee toll ist, aber andererseits auch vor Fehlkäufen bewahrt. Es gibt z.B. Lidschattenduos, die aus einem gepressten und einem Creme Lidschatten bestehen. Die Farben der Lidschatten sind klasse und die Qualität der gepressten Seite ist auch gut. Allerdings ist der Cremelidschatten zu "moussig" und weich, dass ich stark davon ausgehen würde, dass dieser in die Fältchen kriecht. Da das Produkt dann auch noch um die 3-4€ gekostet hat, musste es leider da bleiben.

Dafür habe ich einen wunderschönen Nagellack in der Farbe 010 bitter-sweet purple mitgenommen.

Preis: ca. 2€ (leider kein Bon mehr vorhanden)
Inhalt: 5ml
Produkthaltbarkeit: 24 Monate
erhältlich in der aktuellen p2 LE Beauty Rebel


Der Lack kommt in einem länglichen Fläschchen, welches einen weißen Deckel mit silber-grauen Streifen hat. Ich mag das Format super gern, da es eben mal was anderes ist, platzsparend und irgendwie niedlich ist. Bitter-Sweet Purple ist ein wunderschöner heller Fliederton mit zartem silbernen Schimmer. Der Lack ließ sich sehr gut lackieren und war in 2 Schichten deckend. Was mir besonders gut gefällt ist, dass der Lack nicht sheer ist, sondern das Nagelweiß komplett verschwindet. Für mich die perfekte Frühlingsfarbe!


Swatches:



Kommentare:

  1. Wie sieht es mit der Haltbarkeit des Nagellacks aus?

    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe ihn noch nicht auf den Nägeln lackiert, denke aber dass sie mit einem guten Top Coat lange halten.
      LG

      Löschen

Hallo, schön das du auf meinen Blog gefunden hast!
Ich freue mich über jeden Kommentar von euch! Kommentare die allerdings nichts mit dem eigentlichen Post zu tun haben und lediglich einen Verweis auf den eigenen Blog enthalten, werden nicht freigeschaltet!

Eure Cynthia