Samstag, 7. Dezember 2013

Aufgebraucht #2


Hallo zusammen,

der letzte Aufgebraucht Post ist noch gar nicht lange her und doch waren kurz danach so viele Produkte leer, dass sich ein neuer Post wieder lohnt.

Balea Professional Oil Repair Shampoo & Spülung
In der letzten Blogparade habe ich euch bereits eine kurze Review zu den Produkten gegeben und ich kann auch heute nichts anderes zu den Produkten sagen. Ich mag sie immer noch sehr gern und werde sie mir auch wieder nachkaufen, sobald das nächste Shampoo aufgebraucht ist. Der Duft ist toll und das Haargefühl ist ganz weich und samtig. Meine Haare werden nicht beschwert, fetten nicht so schnell nach und fühlen sich gut gepflegt an.

Rituals foaming shower gel sensation T'ai Chi
Ich liebe liebe liebe Rituals und die Shower Gels. Ich habe schon einige ausprobiert und bisher konnte mich keines enttäuschen. Das Gel wird, sobald es mit Wasser in Berühung kommt, zu einem ganz soften Schaum, der sich sehr leicht auf der Haut verteilen lässt und ein angenehmes Gefühl hinterlässt. Der Duft T'ai Chi schnuppert nach weißem Lotus und grünem Tee und gab mir jeden Morgen einen Frischekick. Da wir Rituals in unserem Outlet haben, bin ich gut mit den Shower Gels eingedeckt und freue mich, dass ich jetzt das nächste in die Dusche stellen kann.

Dresdner Essenz Winterbad
Wie ihr vielleicht schon mitbekommen habt, probiere ich mich immer durch verschiedene Badezusätze. Passend zur Jahreszeit gab ich letztens das Winterbad in die Badewanne. Wie erwartet roch alles ganz weihnachtlich nach Zimt und Orangen. Von dem Glitter selbst habe ich zwar nicht viel gemerkt, aber das war mir auch ganz lieb. Das Pflegegefühl auf der Haut war ok, aber danach habe ich mich eingecremt. Wer Bäder bevorzugt, die ölig sind und gleichzeitig die Haut pflegen, der wird an diesem Produkt keine große Freude haben. Würde ich mir ggf. nachkaufen, wenn nicht noch genug andere auf ihren Einsatz warten würden.

Clinique Rinse-Off Foaming Cleanser
Diese kleine Probe von Clinique war in meinem Herbst It-Bag 2013 enthalten. Leider mochte ich es gar nicht. Schwer zu beschreiben, aber ich versuche es mal: Ich habe ein bisschen von dem Produkt auf dem Gesicht verteilt und hatte ein sehr angenehmes und weiches Gefühl. Als ich das Mousse dann abgewaschen habe, glitten die Hände nicht problemlos über die Haut, sondern blieben immer kleben und rutschten nicht. Als wäre die Haut trocken. Wisst ihr was ich meine? Vielleicht ist das eine ganz tolle Produkteigenschaft, die ich nicht richtig zu schätzen weiß, aber ich fand die Anwendung dadurch etwas kompliziert und unangenehm.

Weleda Regenerationshandcreme Granatapfel
Toller Duft, tolle Pflege und kein schmieriges Gefühl. Die Handcremes von Weleda gehören nicht gerade zu den günstigsten, aber sie sind ihr Geld absolut wert! Ich liebe den Geruch, sie sind sehr reichhaltig und pflegen sehr gut und hinterlassen trotzdem kein klebrig-cremigies Gefühl. Es steht bereits eine große Tube bereit.

Kennt ihr eines der Produkte? Wie sind eure Erfahrungen?

Viele Grüße
Cynthia

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hallo, schön das du auf meinen Blog gefunden hast!
Ich freue mich über jeden Kommentar von euch! Kommentare die allerdings nichts mit dem eigentlichen Post zu tun haben und lediglich einen Verweis auf den eigenen Blog enthalten, werden nicht freigeschaltet!

Eure Cynthia