Montag, 25. November 2013

Aufgebraucht #1


Hallo ihr Lieben,

hihi ich muss schmunzeln :) Mein erster Aufgebraucht-Post oder auch: "Ich habe Müll gesammelt". Ich freue mich, euch meine aufgebrauchten Produkte zu zeigen und ein paar Worte dazu zu schreiben, wie ich sie fand, ob ich zufrieden oder enttäuscht war und ob ich sie nachkaufen würde. Und danach freue ich mich, dass ich die Produkte wirklich in den Müll werfen kann.

Tetesept Südseezauber Pflegebad mit Kokos- und Grapefruitöl
Ich liebe Abwechslung in der Badewanne und so probiere ich mich durch sämtliche Badezusätze in der Drogerie oder auch bei Lush. Schon vor einer Weile, als noch die Sonne schien und wir um die 20°C hatten, habe ich den Badezusatz Südseezauber ins Badewasser gegeben. Der Duft war sehr exotisch, aber keinesfalls künstlich was mir sehr gefiel. Das Badewasser färbte sich hell türkis und ich hatte wirklich ein klitzekleines bisschen Urlaubsfeeling. Gefiel mir insgesamt sehr gut und wird nach der Weihnachtszeit sicherlich nachgekauft.

Paul Mitchell Extra-Body Daily Shampoo & Daily Rinse
Das waren meine ersten Produkte von Paul Mitchell und ich muss sagen, dass ich irgendwie mehr erwartet hätte. Das Shampoo und die Spülung versprechen mehr Fülle und Volumen bei feinem bis normalem Haar und mehr Spannkraft und Glanz. Ich konnte weder den einen noch den anderen Effekt bei mir feststellen. Unabhängig davon waren die Produkte aber ganz angenehm, rochen gut und ich hatte keine Probleme mit einem schneller fettenden Ansatz oder ausgetrockneter Kopfhaut. Nachkaufprodukte bei den Preisen von jeweils ca. 17€ sind sie aber nicht.

Balea Creme-Öl Dusch Peeling Indian Chai
Ich finde die Dusch Peelings von Balea ziemlich ok. Sie haben keinen besonders guten Peeling Effekt, aber für zwischendurch sind sie in Ordnung. In meiner Dusche steht auch noch mein Flake Away von Soap&Glory, aber ich muss sagen, dass mich der Preis und der wirklich wirklich krasse Peelingeffekt davon abhält, es jede Woche zu benutzen und mir die Haut damit abzuschrubbeln. Deswegen nehme ich abwechselnd die Peelings von Balea und probiere mich hier durch die limitierten Sorten. Der Duft Indian Chai war ganz angenehm, wäre aber kein Nachkaufkandidat. Die nächste Kandidat steht aber schon in der Dusche - Buttermilk Lemon.

Dusch Das Sunny Mango
Für den Sommer mein absolutes Lieblingsduschgel. Riecht süß-säuerlich nach Mango und war immer eine schöne Erfrischung nach einem langen Tag. Schöner Nebeneffekt war das angenehme Hautgefühl nach dem duschen. Wird sicherlich im Sommer wieder nachgekauft! 

Rival de Loop Ölfreier Augen Make-Up Entferner
Wer kennt ihn nicht!? Der weltberühmte Make Up Entferner von RdL. Ich nutze die ölfreie Variante, weil ich kein Fan von einem schmierigen Gefühl auf der Haut bin. Er entfernt bei mir einfach alles, egal ob wasserfest oder nicht. Ich benötige nicht viel Produkt, muss nicht lange reiben und dazu ist er super preisgünstig. Bei Rossmann gibt es ihn für 1,49€ für 100ml. Liegt auf Vorrat und immer griffbereit.

P2 Express Nail Polish Remover
Hier geht es um den Nagellackentferner mit dem Schwamm innen. Bei dem Produkt bin ich wirklich zwiegespalten. Ich finde die Idee dahinter super und es klappt auch ohne Probleme. Der Nagellack geht ruckzuck ab und man benötigt keine Wattepads. ABER ich habe danach so extrem trockene Fingerkuppen, dass ich 2 Tage mit cremen beschäftigt bin. Ich gönne mir diesen "Luxus" der Zeitersparnis deswegen nur, wenn es wirklich schnell gehen muss. Ansonsten kommen die guten alten Wattepads zum Einsatz.

Babylove feuchte Waschlappen
Die Tücher habe ich immer verwendet, um meine Swatches vom Arm abzuwischen. Dafür waren sie super. Schön weich, angenehmer Duft und haben ihren Zweck erfüllt.

Avon Spectra Lash Mascara
Die Mascara fand ich im allgemeinen wirklich gut. Man konnte 3 Stufen einstellen, je nach Menge vom Produkt und Intensität wie man wollte. Ich habe an ihr so nichts auszusetzen, da das Bürstchen für mich absolut ok war und der Volumeneffekt auch. Aber mir fehlte dennoch das WOW Erlebnis. Leider ist Avon auch nicht so gut zu beziehen und aus dem Grund für mich auch kein Nachkaufprodukt. 

See by Chloe Shower Gel & Bodylotion
Beide Produkte waren bei mir in einem Douglas Paket enthalten und sie lagen soooo lange im Schrank rum. Ich bin nicht so der große Fan von parfümierten Bodylotions, weil ich meist (oder immer) nicht das passende Parfüm zuhause habe und eine Kombination von 2 verschiedenen Düften einfach zu viel ist. Deswegen habe ich es erst ausprobiert, als es sozusagen Zeit wurde wieder Platz zu schaffen. Ja und dann kam die große Überraschung. Schon beim duschen fand ich den Geruch großartig! Blumig, frisch, ein bisschen süß und trotzdem sehr weiblich und erwachsen. Jedenfalls cremte ich mich anschließend ordentlich ein und hach..der Duft gefiel mir so gut! Das Schöne war wirklich, dass der Duft den ganzen Tag hielt. Ich hatte den ganzen Tag diesen lieblichen Duft um mich herum und es störte mich gar nicht. Vielleicht gönn ich mir die Produkte in Originalgröße oder sogar das Parfüm. 

Das waren meine aufgebrauchten Produkte. Ich hoffe für euch war der ein oder andere nützliche Mini-Bericht dabei.

Viele Grüße
Cynthia





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hallo, schön das du auf meinen Blog gefunden hast!
Ich freue mich über jeden Kommentar von euch! Kommentare die allerdings nichts mit dem eigentlichen Post zu tun haben und lediglich einen Verweis auf den eigenen Blog enthalten, werden nicht freigeschaltet!

Eure Cynthia